FUnktionen  

ALLES bestens im Griff. 

PROJEKT

JUNE passt sich Ihren Projekten an – nicht umgekehrt. Spezifische Workflows und Datenstrukturen bilden jedes Projekt ab. Ohne Programmierung.

  • Der Projekt-Workflow wird über terminierte Aktionen und Folge-Aktionen gesteuert. So lassen sich ganze Arbeitsabläufe automatisieren.
  • Die Workflows und Aktionen lassen sich individuell erstellen und anpassen.
  • Visualisierung und Bearbeitung des Projekt-Workflows erfolgt über intuitive Flowchart-Darstellung

DATEN

Dokumente sind Daten. Die intelligente Erfassung der Daten steht im Mittelpunkt. Bereits beim Eingang eines Dokumentes – direkt am Dokument. So werden aus Wörtern, Sätzen oder ganzen Texten strukturierte Daten, die den Ausgangspunkt für alle Verarbeitungsprozesse bilden.

  • Alle eingehenden Dokumente werden mithilfe der integrierten OCR (Optical Character Recognition) lesbar und durchsuchbar.
  • Wiederkehrende Informationen können automatisiert erkannt und ausgelesen werden.
  • Stammdaten und Falldaten werden intuitiv direkt im Dokument erfasst und als Volltext gespeichert.
  • Alle Fundstellen sind jederzeit wieder auffindbar und als Volltext nutzbar.
  • Die Falldatenerfassung kann über eine grafische Oberfläche in Echtzeit und ohne Programmierkenntnisse flexibel an fortschreitende Projekterfordernisse angepasst werden.

AKTIONEN

Aktionen legen den nächsten Arbeitsschritt im Projekt fest. Sowohl bei internen Abläufen als auch in der Kommunikation nach außen. Aktionsbasierte Workflows sichern die operativen Abläufe. Unspezifische Wiedervorlagen gehören der Vergangenheit an.

  • Eine Aktion definiert, wer was zu welchem Zeitpunkt in der Akte zu tun hat und was danach passiert.
  • Über Aktionen werden sowohl automatische Prozesse (z.B. Schreibenerstellung und Fristberechnung) als auch manuelle Arbeitsschritte (z.B. Versandfreigabe, Fristprüfung) terminiert und ihre Ausführung protokolliert.
  • Unkomplizierte Erstellung und Anpassung von Workflows und Aktionen. Der Projekt-Workflow wird anschaulich als Flowchart dargestellt.

REPORTING

Strukturierte Daten und protokollierte Aktionen erlauben Realtime-Reporting für alle Berechtigten und damit die Basis für wirtschaftliche und strategische Entscheidungen. Tabellen gehören endgültig der Vergangenheit an.

  • Flexible Dashboards liefern spezifische Informationen für verschiedene Nutzergruppen.
  • Individuelle Berichte können sowohl automatisiert als auch manuell erstellt werden.
  • Einmal konfiguriert, immer abrufbar, 24/7.
  • Bearbeitungsstand und Erfolgsquoten sind jederzeit nachvollziehbar – im Einzelfall oder auch Gesamtprojekt.
  • Zugriff auf das Reporting-Modul durch Externe mit eingeschränkten, vom Kunden definierten, Rechten.

ARBEIT IM TEAM

Für die Arbeit im Team konzipiert. Arbeitsteilig. Spezialisiert. Ortsungebunden.

  • Pool-Aufgaben werden für die Bearbeitung ausgecheckt und der Bearbeitungsstand für das Team live aktualisiert.
  • Rollen und Rechte können flexibel vergeben werden.
  • Spezifische Dashboards fokussieren auf das Wesentliche.

Suche

Aktuellste Suchmaschinen-Technologie macht jedwede Information sofort auffindbar, seien es Stammdaten, Falldaten oder ganze Dokumenteninhalte.

  • Die Volltextsuche ermöglicht das Auffinden von Dokumenten inklusive aller strukturiert erfassten Daten.
  • Suchbegriffe werden analysiert, sinnvoll kombiniert und die Ergebnisse nach verschiedenen Kriterien kategorisiert und priorisiert. Das Suchen über einzelne Datenfelder ist dadurch überflüssig.

Sicherheit

JUNE ist als hochsichere Cloud-Plattform für Unternehmensanwendungen entwickelt. Skalierbar. Hoch verfügbar.

  • Gehostet auf zertifizierten deutschen Rechenzentren nach neuesten Standards wie ISO 27001, ISO 27017, C5 und TISAX.
  • Mit redundanter, regional verteilter Speicherung der Daten wird ein besonders hoher Schutz der Daten gewährleistet.
  • Individuelle Cloud-Bereiche pro Kunde oder auch für jedes Projekt.
  • Active-Directory-Integration mit individueller Rechtevergabe nach Ihren spezifischen Projektanforderungen.
  • Multi-Faktor-Authentifizierung.

Schnittstellen

JUNE ist kein Datensilo. Schnittstellen ermöglichen die flexible Anbindung eigener Dienstleister oder Tools.

  • JUNE bietet eine zentrale API-Schnittstelle nach aktuellen Standards wie REST und JSON.
  • Alle Teile der Architektur kommunizieren über ein BUS-System.
  • JUNE ersetzt zahlreiche Einzel-Module oder Programme und erlaubt die Integration von Drittsoftware.
  • Weitere Dienstleister können jederzeit angebunden werden.
  • Beim Dateneingang und -ausgang können verschiedene Provider angesprochen werden, zum Beispiel beim E-Mail-Versand.

KONTAKTFORMULAR

Der erste Schritt: Lernen Sie uns persönlich kennen.

TERMIN VEREINBAREN

Sprechen Sie mit uns!

JUNE GmbH

Goethestraße 49a 
80336 München

+49 89 6931354 0

info@june.de